About

Diese Seite stellt im wesentlichen einen Versuch dar, zu informieren, mich selbst zu sortieren und mit anderen auszutauschen.  Dabei geht es mir vor allem um die subjektive Darstellung von Essstörungen (und Depressionen). Zugleich ist es auch ein Versuch, offener und aufrichtiger damit umzugehen…

Das ist keine „Pro- ED“- Site.Essstörungen sollen weder glorifiziert noch verherrlicht noch verharmlost werden. Ich möchte schlichtweg meine Sichtweise darstellen, möglichst ohne vorherige Beutreilung durch den viel zitierten „inneren Zensor“ Im Moment befindet diese Site sich noch im Anfangsstadium, aber ich hoffe, sie in den nächsten Monaten immer mehr mit Leben füllen zu können…und auch irgendwann ohne diese Krankheit(en) leben zu können. Über Rückmeldungen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge aller Art würde ich mich sehr freuen.

Abgesehen davon sind alle hier veröffentlichen Texte und Bilder mein geistiges Eigentum und dürfen ohne meine Zustimmung nirgendwo sonst veröffentlicht werden.

Die Site teilt sich auf in einen Blog-Bereich und verschiedene Subsites mit Bilder, Texten, Fotos.

In diesem Sinne: Schaut euch um. Alles Gute.

Lucymes.

E-mail: freebirds.cage@googlemail.com

————————————————————————————————————————————————————————-

Die Person, die Freebird’s Cage fabriziert (hat), ist…

im Allgemeinen:

…25 Jahre alt

…Studentin

…wohnhaft irgendwo in einer süddeutschen Stadt

im Besonderen:

…seit knapp 3 Jahren esssgestört (im Wesentlichen bulimisch, angeblich mit anorektischen Anteilen. Aber das führt hier zu weit.), abgesehen von einer mehrmonatigen (anorektischen) Phase, als sie ca. 16 Jahre alt war

…seit ihrem 14. Lebensjahr irgendwie gestört.Whatever.

…SVV erfolgreich „aufgegeben“, genau wie eine Zwangsstörung (Wasch- & Kontrollzwänge)…iihh, was ist da auf der Tastatur!!…na ja fast^^

…immer wieder depressive Phasen, v.a. im Winter

…2 Klinikaufenthalte hinter mir- kurz gesagt: sehr schlechte Erfahrungen beim 1. Mal, sehr gute beim 2. (woanders). Das reicht auch.

…meine 2. ambulate Therapie abgebrochen, vor dem Klinikaufenthalt No.2 Momentan auf der Suche nach einer ambulanten Verhaltenstherapie. Hab die Nase voll von tiefenpsychologischem BlaBla.

An besseren Tagen interessiert an:

…Literatur & Schreiben

…Musik

…Fotografie

…Kunst/Malerei

…bsonderem Essen

…Gestaltung, Design

…Internet

…Filmen, Serien

…Reisen/fremde Kulturen

…Shoppen^^

Advertisements

Eine Antwort to “About”

  1. deadlyaddicction 4. Januar 2011 um 10:42 PM #

    Blog Einladung
    Juhu! 🙂
    Ich finde deinen Blog wirklich „toll“ und leider haben wir auch einiges gemeinsam, aber auch etwas Positives und zwar das Ziel zu kämpfen und gesund werden zu wollen!
    Das finde ich super! 🙂

    Ich habe vor kurzem ein neues Recovery-Forum für Essstörungen und SVV gegründet, wenn du Lust hast, würde ich mich freuen, dich bei uns begrüßen zu dürfen!

    Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: